Sichere
Verbindung

Schnelle
Lieferung

Kostenloser
Versand im Inland

First Defense Tierabwehrspray Modell MK6
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

First Defense Tierabwehrspray Modell MK6

  • _
  • FD8620.6
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

bestellbar, jedoch momentan nicht auf Lager
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel auf Lager ist. Den voraussichtlichen Liefertermin teilen wir Ihnen mit Ihrer Auftragsbestätigung mit.

Pfefferspray Tierabwehrspray Modell MK-6 Eigenschaften: Direktstrahl Inhalt:... mehr
Produktinformationen "First Defense Tierabwehrspray Modell MK6"

Pfefferspray Tierabwehrspray

Modell MK-6

Eigenschaften:

  • Direktstrahl
  • Inhalt: 28 ml
  • Reichweite 5 - 6 m
  • klappbarer Sicherungsdeckel
  • Stahlclip
  • Reizstoffpatrone auswechselbar
  • Inhalt inkl. Reizstoffpatrone

Signalwort: -

Gefahrenhinweise: -

Sicherheitshinweise:
P261: Einatmen von Staub / Rauch / Gas / Nebel / Dampf / Aerosol vermeiden.
P271: Nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwenden.
P304+P340: Bei Einatmen: Die Person an die frische Luft bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
P305+P351+P338: Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit  entfernen. Weiter spülen.
P312: Bei Unwohlsein Giftinformationszentrum, Arzt anrufen.
P332+P313: Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P337+P313: Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P362: Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen. Mit Inkrafttreten der 4. Anpassung an den Technischen Fortschritt am 1. Dezember 2014: Kontaminierte Kleidung ausziehen.
P501: Inhalt / Behälter Recycling zuführen.

Bitte beachten Sie die gesetzlichen Bestimmungen beim Einsatz des Produktes.
 

Bezahlung dieses Artikels mit PayPal leider nicht möglich!

Rechtlicher Hinweis: Der Einsatz von Tierabwehrspray gegen Menschen kann bestraft werden (Gefährliche Körperverletzung), soweit kein Rechtfertigungsgrund wie Notwehr oder Nothilfe vorliegt. Die dann eventuelle Handhabung gegen Menschen erfolgt ausschließlich im Rahmen der im § 227 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB), §32 Strafgesetzbuch (StGB) und im §15 Ordnungswidrigkeitengesetz (OWiG) geregelten Notwehr. Diese Paragraphen sagen übereinstimmend aus, dass man sich gegen einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff, unter der Beachtung der Verhältnismäßigkeit, mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln erwehren darf. Pfefferspray wird in diesem Zusammenhang als eines der mildesten und effektivsten Mittel der Zurwehrsetzung angesehen. Da diese Paragraphen nicht nur für Polizisten sondern für alle auf dem Gebiet der BRD lebenden Menschen gelten, kann jeder uneingeschränkt Pfefferspray zur „Tierabwehr“ mit sich führen. Pfeffersprays, müssen immer den Hinweis Tierabwehrspray auf der Dose Tragen, sonst gelten sie als verbotene Waffen. Der Umgang ohne den Hinweis, Tierabwehrspray, Anti-Dog, Contra-Dog ect. ist gemäß § 52 WaffG verboten.

Weiterführende Links zu "First Defense Tierabwehrspray Modell MK6"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "First Defense Tierabwehrspray Modell MK6"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen